Makar Sankranti

 

Im indischen Kalender findet an diesem Tag die Wintersonnenwende statt und deutet auf eine segensreiche Zeit hin. Es ist ein Erntedankfest und wird in vielen Regionen anders begangen.

 

Region Maharishtra

In Maharashtra wird die Ernte des Zuckerrohrs eingeholt und aus im kleine Süßigkeiten mit Sesamkörnern hergestellt (Til-Gud-Ladoos). Diese werden dann an Nachbarn und Freunde weitergegeben. Der Brauch dahinter ist, dass alle Feindschaften und Streitigkeiten versöhnt und beendet werden.

 

 

Region Gujarat

In Gujarat beginnt die Drachenfliegen-Saison. Hier finden prächtige Wettbewerbe statt. Dazu passend kannst du dir den Song Kokku Para Para aus dem Film Chandramukhi anschauen um einen besseren Eindruck davon zu bekommen.

 

Region Westbengalen
Fest Sagar-Mela

In Westbengalen an der Ganges-Mündung am indischen Ozean findet das Wallfahrtsort Fest Sagar-Mela statt. Hier begeben sich Tausende Menschen an diesen Ort um zu einer astrologisch bestimmten Zeit in den Ganges zu tauchen. Mythologisch hat Bhagirat, die Göttin Ganga vom Himalaya auf die Erde gebracht. Die Göttin Ganga (auch Makar genannt) hat als Begleittier (Vahana) ein krokodilähnliches Seetier.

Region Punjab
Song Lodi aus Veer & Zaara (Hindi)

Im Punjab heißt das Fest Lohri. Hier wird mit Familie und Freunden bei einem Freudenfeuer gesungen und getanzt. Es werden Reis und Süßigkeiten in das Feuer geworfen als Opfergaben für den Feuergott Agni.

Schreibe einen Kommentar