Angst und wie du dich von ihr befreist

Angst und wie du dich von ihr befreist

Angst und wie du dich von ihr befreist

 

Wie entsteht Angst?

Angst entsteht durch das Unterbewusstsein. Hier werden alle Erfahrungen abgespeichert die du bisher gemacht hast. Sie will dich beschützen vor dem Tod und ist ein Mechanismus noch aus der Steinzeit. Sobald du verstanden hast das sie nicht dein Feind ist sondern ein Helfer kannst du auch besser mit ihr umgehen.

 

Klicke einfach auf den Play-Button und hör’ dir meinen Podcast an:

Was tun bei Angst?

Es gibt verschiedene Klopf Techniken, du kannst die Angst abschütten oder auch herausatmen. Eine weitere gute Methode ist das heraus staubsaugen, indem du dir während der Meditation vorstellst die Engel gehen mit einem riesigen Staubsauger durch deinen Körper und befreien dich so von allem was dir nicht mehr dient.

 

Auslöser und was du tun kannst

Sie entsteht meist durch unsere Gedanken. Das heißt wenn du in deinen Gedanken etwas hast das du nicht willst und das dir auch nicht gefällt mach dir das Angst.

Somit brauchst du nur deine Gedanken zu ändern und schon verschwindet auch wieder die Angst.

Doch nicht jede Angst ist schlecht. Denn auch Vorfreude auf eine Sache oder ein Event können sich wie Angst anfühlen.

Daher kannst du sie auch verwandeln indem du aus ihr Vorfreude machst. Dadurch wird sie zu Dankbarkeit und Freude und du stärkst ebenfalls dein Selbstvertrauen. Dieses hilft dir dann auch dabei deine Ängste in Zukunft zu überwinden.

 

Fokus als Helfer

Das bedeutet du konzentrierst dich nur auf eine Sache und sobald du dies tust bekommst du mehr von dem worauf du dich gerade konzentrierst.

Aber keine Sorge, Konzentration kann gelernt werden. Wenn du dich täglich nur auf eine Sache oder einen Schritt zu deinem Ziel fokussierst wirst du viel schneller an deine Ziele kommen.

 

3 Schritte zur Befreiung

  1. Deine Gedanken müssen auf 1 Sache sein
  2. Nimm dir Zeit in der du nicht abgelenkt wirst
  3. Aufschieben vermeiden

 

BIST DU BEREIT FÜR NOCH MEHR INPUT?

DANN HÖR’ DIR MEINEN PODCAST AN:

 

 

KLICKE EINFACH HIER UND ABONNIERE MEINEN PODCAST:

Schreibe einen Kommentar